Patientenrufanlagen werden in Krankenhäusern, Pflegeheimen und ähnlichen Einrichtungen genutzt, um einen schnellen Kontakt zwischen Patient und Pflegekraft herzustellen.

Dies ist beispielsweise wichtig, wenn akut starke Schmerzen auftreten und ein Anruf im Schwesternzimmer über die Krankenhaustelefonanlage für die Betroffenen nicht zu bewältigen wäre. Für das Auslösen des Rufes ist meistens lediglich das Betätigen eines Knopfes notwendig.